… einige Glückwünsche, die zur Downbeat Auszeichnung 2016 eingegangen sind:

Lieber Richard,
das ist ja toll! Gratulation!
Herzliche Grüße,
Günther Huesmann
SWR2 Redaktion Neue Musik/Jazz

Lieber Richard!
Gratulation! Sehr gut!
Herzliche Grüße von
Susanne Bächer
Stadträtin  Fraktion AL/Grüne

Andrea Lelan, SPD-Gemeinderätin
Lieber Richard, congratulations!!!Noch mindestens ein Grund 2016 mehr Jazz in Tübingen zu genießen. Euch allen und dir ganz besonders ein gutes, glückliches und erfolgreiches Jahr!
Herzliche Grüße
Andrea

Gratuliere, Hugo! Ihr habt es verdient!!
Bis bald.
Jürgen Spieß, M.A.
Redaktionsbüro

Lieber Hugo,
ich bin stolz auf Euch.
Endlich hat das außer mir auch mal jemand kapiert dass ihr Weltklasse seid!!!!!!
Euch allen ein gesundes musikalisches 2016
Manfred Wehrmann,
Mitglied im Verein


Lieber Richard, lieber Hugo,
das ist wirklich eine besondere Auszeichnung, ganz herzlichen Glückwunsch an Euch, Ihr seid bestimmt ganz glücklich darüber.
Wir kriegen oft als Rückmeldung von den Musikern des NewJazzMeetings wie begeistert sie von JIPK sind. Über die Jahre habt Ihr Euch mit Eurem Programm auch ein  sehr aufmerksames und interessiertes Publikum gezogen und das spüren sie immer.
Liebe Grüße  
Monique Bakshi
SWR2 Redaktion Neue Musik/Jazz

Ja so was! (Haben wir das nicht immer schon vermutet?)
Man muss sich Ziele setzen…….
Jörg Wenzel
Club Voltaire, Tübingen

Gratulation !!!!!!!!!
Dizzy Krisch
Musiker

Mensch Hugo,
was für eine geniale Auszeichnung.
Herzlichen Glückwunsch an alle vom Jazz im Prinz Karl Team.
Oliver Born
Vorstand Sudhaus e.V.

hey gratuliere!
Rainer Tempel
Musiker & Komponist (inzw. Institutsleiter Jazz &Pop an der HDMK Stgt)

Lieber Hugo und alle Jazzmaker vom Prinz Karl, herzliche Gratulation zum Adelstitel. Das war ja eigentlich schon lange fällig, wenn man Eure tolle Arbeit in den vergangenen Jahren verfolgt hat und geniessen durfte. Auch als Zuhörer fühlt man sich als Weltklasse! Auf noch viele Jahre Jazz-Highlife in Tübingen.
Peter Hug
Mitglied im Verein

Gratulation!
Bis demnächst mal im Sudhaus. Oder im Prinz Karl.
Ulrich Kriest
Stuttgarter Zeitung

JürgenWalter-DownBeat
DownBeat-Landesschau-SWR_1