2020 Tingvall Trio

Als wir das Konzert mit dem Tingvall Trio beschlossen haben, waren die Corona-Zahlen noch relativ gering. Das ist leider nicht so geblieben, und deshalb müssen wir das Konzert leider verschieben. Uns bleibt als kleiner Trost nur das Plakat, das einfach nur zeigen soll, was sein könnte. Aber wir werden das nachholen.

Eine Veranstaltung von Sudhaus & Jazz im Prinz Karl

Gefördert im Impulsprogramm „Kunst trotz Abstand“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Das mit insgesamt drei ECHOS und sechs Jazz Awards ausgezeichnete Tingvall Trio gehört zur europäischen Elite der aktuellen Piano Trio Szene. Wie nur wenige vor Ihnen haben sie einen ganz eigenen, wiedererkennbaren Sound entwickelt, der auf griffigen, bildhaften Melodien und der unverwechselbaren Dynamik zwischen poetischen Balladen und energetischen Rhythmen basiert, die auch mit Elementen aus Rock und Pop liebäugeln. Nachdem Ihr letztes Album No.1 der Jazzcharts war und sogar die Popcharts erreichte, wenden sie sich mit dem brandneuen Programm auch verstärkt weltmusikalischen Welten zu, die zwischen arabischen Sounds und lateinamerikanischer Fröhlichkeit pendeln: DANCE

Martin Tingvall (Piano) | Omar Rodriguez Calvo (Bass) | Jürgen Spiegel (Schlagzeug)

„Internationale Jazz-Power aus Hamburg“ ttt

VVK: 25 EUR (INKL. GEB.) / AK: 28 EUR / Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der CoronaVO statt.

www.tingvall-trio.de